*
Menu

Einzelpersonen


Ablauf Einzelgespräch 

Termin:
Sie haben einen Termin vereinbart und wir treffen uns an einem Ort Ihrer Wahl. Im Erstkontakt wird mit der Schilderung Ihres Anliegens der weitere Handlungsbedarf festgelegt. Sie erfahren auch zu diesem Zeitpunkt die Kostenstruktur, die sich je nach Länge des Coachings staffelt.

Situationsschilderung:
Ihrer Situationsschilderung entnehme ich eine gewisse Dringlichkeit und Reihenfolge, WIE und in welchen ZEITRAUM wir gemeinsam an eine Lösungsfindung Ihres Anliegens gehen können. Hierfür planen wir etwa 2 Stunden ein, damit Sie bei einem im Gespräch erteilten Coaching-Auftrag erste Lösungsansätze spüren können. Die ersten 30 Minuten sind für Sie kostenfrei. 


Klare Zielsetzung:
Wir planen, die Zeit effektiv zu nutzen und vereinbaren zu Beginn schriftlich, WELCHES ZIEL wir nach der vereinbarten Gesprächszeit erreicht haben wollen. Somit kann ich im Gespräch erkennen, ob wir noch auf dem richtigen Weg sind. Es kann auch vorkommen, das wir vom „Pfad“ abkommen. Dann halten wir das neue Thema fest und entscheiden situativ, wie wir damit verfahren. Themawechsel oder weiterer Termin mit neuer Aufgabenstellung. Diese Entscheidung treffen Sie.

Lösungsfindung:
In einem geschützten Umfeld möchte ich Sie zum Fühlen, Denken und Handeln bewegen. Mit Metaphern, Geschichten, imaginären Bildern und Körperübungen möchte ich Ihre Vorstellungskraft anregen. Coaching in Bewegung, mit den Bildern der Natur ist dabei eine willkommene Gelegenheit, erste Lösungsschritte unter Einbeziehung Ihrer Ressourcen aufzudecken. Wir finden einen Weg, der Sie weiterbringt.

Reflexion:
Ich unterstütze Sie im Gespräch und nochmals in einer kurzen Zusammenfassung auf Ihre Weise Ihre Gedanken zu projizieren und Informationen mitzunehmen, die im gewohnten Frage-Antwort-System vielleicht verborgen blieben. Schon ein Aha-Erlebnis im Reflektieren, dass Sie nach „draußen“ mitnehmen, kann der Neubeginn für nachhaltige Verhaltensänderungen sein. Ich werde Sie nicht konkret nach den Auswirkungen in Ihrem Umfeld fragen, aber Ihre Rückmeldung ist jederzeit willkommen.

Massnahmen:
Mit gezielten Massnahmen, die wir im Gespräch erarbeiten, können sie sofort an die Umsetzung Ihrer Aufgabenstellung gehen.
Sollte es sich im Gespräch oder später herausstellen, dass Sie über einen längeren Zeitraum die Begleitung eines Coaches wünschen, erarbeiten wir gemeinsam einen Zeitplan, in dem wir an eine PROZESSBEGLEITUNG mit nachhaltiger Umsetzung gehen. Beziehen Sie Ihre Familie oder andere Personen, denen Sie vertrauen, mit ein. Es liegt mir am Herzen, sie nachhaltig zu betreuen und zu spüren, welchen Weg Sie eingeschlagen haben….

nach oben

block_coaching_einzelperson
 

Nach zwei Stunden Fragen, Denken, Fühlen, In sich gehen, und Reflektieren…kann die Kundin wieder lächeln

Danke für Ihre Bereitschaft, diese Bilder als „Mut-Macher“ zu veröffentlichen!
 

 
Fusszeile
© 2015 Britta Wackernagel            | Impressum | Kontakt | Datenschutz
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail