*
Menu
DEFAULT : Weniger ist manchmal mehr...
29.05.2012 18:00 (961 x gelesen)

12.Mai 2012: Kurz-Impressionen nach dem Finish des traditionellen 40. Rennsteiglaufes in meiner Thüringer Heimat. Weniger ist manchmal mehr…

Vom Start in Eisenach morgens 6.00 Uhr bis nachmittags in Schmiedefeld um 15:42:58 Uhr bin ich nach 2011 das zweite Mal nacheinander auf der Königsstrecke unterwegs. Mit weniger Trainingskilometern, einer Brise mehr Spass und Gelassenheit, schönen Eindrücken, Zuversicht und meinem Lächeln komme ich freudestrahlend über meine eigene Leistung ins Ziel. Danke an alle...
 




Danke an alle, die mich unterstützt haben im Vorfeld und auf der Strecke und danach, als ich bei den kühlen Temperaturen doch zu frieren begann. In den Armen meines Partners Dirk und mit aufmunternden Worten meines Vaters - Mutti liegt leider erkältet im Bett, sie ist sonst auch im Ziel - konnte ich mich schnell wieder aufwärmen…

Heute, 10 Tage später geht es mir blendend! Es darf auch leicht gehen... 

► Hier mein Bericht mit allen Zahlen, Daten und Fotos zum Download 
 
 


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
block-home
www.dw-pro.de

Meine Tipps und Coachingempfehlungen
Jetzt kostenlos anfordern!


TAT-Energie-Newsletter
Anrede *
Vorname *
Nachname *
Email *
Wir benötigen Ihre Einwilligung zur Datenspeicherung gemäß unserer Datenschutzerklärung. * Einverstanden
 
gluecklich-sein-300x207pix.jpg img-9222-einzelcoaching-300x225.jpg img-7711-300x225pix.jpg dw-pro-collage-12-2011-300x225pix.jpg

„INSPIRATION KOMMT MEIST WÄHREND DER ARBEIT,
NICHT VORHER “

MADELEINE L’ENGLE
 

 Autorin Britta Wackernagel - Das Laufende Lächeln

Autorin Britta Wackernagel

1. Auflage 2009
240 S. Taschenbuch ca. 14,8x21 cm 344 g
Pro BUSINESS Verlag ISBN: 978-3-86805-378-4

Weitere Informationen finden Sie hier:
www.das-laufende-laecheln.ch  
Fusszeile
© 2015 Britta Wackernagel            | Impressum | Kontakt | Datenschutz
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail